Dieses Jahr war ich früh dran mit meinen Weihnachtsgrüßen. Selbst habe ich an meine Freunde eine Audiogrußkarte gesendet. Diese Grußkarten sind ziemlich ausgreift und bieten wirklich alles was man sich wünscht. Am besten haben mir Layout und Aufmachung von Tchibo gefallen, so dass ich also mit dem Versand meiner Weihnachtsgrüße Werbung für den Kaffeeröster gemacht habe


Aus den digitalen Postkarten die ich dieses Jahr erhalten habe, habe ich mal ein 3er Ranking mit meinen persönlichen Noten gemacht. Aber machen wir uns nichts vor, im kommenden Jahr werden digitale Weihnachtsgrüße im Umfeld des Viral- und Guerillia Marketings eingesetzt werden.

Gut gemachte Weihnachtskarten sind ein guter Multiplikator für den Anbieter, das Grundpaket kostet nicht die Welt und wenn man sich für einen Interactiv Dienstleister entscheidet der eine gute technische Grundlage bietet, muss man eine solche Applikation auch nicht jedes Jahr neu schreiben sondern kann auf der vom letzten Jahr Aufbauen.

Auf Platz 1: Marco M. aus Essen mit einem holländisch sprechenden Rentier vor sagenhafter Kulisse :), technisch Up to Date, was will man aber auch anderes von einem Anbieter wie Tchibo erwarten?

Auf Platz 2. meiner Hitliste steht der Weihnachtsgruß den mir Bernd M. aus Neuss gesendet hat: das Beste was ich seid langem gesehen und gehört habe.

Auf Platz 3: Obwohl dieser Gruß eine schlichte Textmail war, hat sie ein Lächeln auf mein Gesicht gezaubert, der dritte Platz geht an Jörg P. aus MH wegen folgendem Text:

>>>>>>>>>>>>>>>> schnipp >>>>>>>>>>>>>>>>

Passend zur Weihnachtszeit ein kleines Rätsel:

Du fährst mit dem Auto und hältst eine konstante Geschwindigkeit. Auf deiner linken Seite befindet sich ein Abhang. Auf deiner rechten Seite fährt ein riesiges Feuerwehrauto und hält die gleiche Geschwindigkeit wie du. Vor dir galoppiert ein Schwein, das eindeutig größer ist als dein Auto und du kannst nicht vorbei. Hinter dir verfolgt dich ein Hubschrauber auf Bodenhöhe. Das Schwein und der Hubschrauber haben exakt deine Geschwindigkeit!

Was unternimmst du, um dieser Situation gefahrlos zu entkommen???

(bitte runterscrollen)

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

Vom Kinderkarussell absteigen und weniger Glühwein saufen!!!!

<<<<<<<<<<<<<<<<<< schnapp <<<<<<<<<<<<<<<<<

Auf Platz 4 eine technische Meisterleistung, wer das Produkt Breeze kennt weis was ich meine. Die Grußkarte von Thomas G. aus Offenburg

> Mirko Peters

Mirko Peters ist als Medienkaufmann und Senior E-Commerce Manager seit 2002 auf Agentur- und Unternehmensseite. Er berät und betreut Unternehmen und Marken in den Themenfeldern E-Commerce, Online-Marketing und Internet-Strategie und begleitet federführend komplexe Projekte. Schwerpunkt seiner Arbeit sind die Datenanalyse, das Projektmanagement sowie die Entwicklung und Umsetzung effizienter Online-Marketing-Strategien sowie die Umsetzung von komplexen Online-Shops und deren Backend-Prozesse.

Autoren-Seite

Payment Service Provider vergleichen

Payment Service Provider vergleichen
So finden Sie den richtigen Zahlungsdienstleister für Ihr E-Commerce-Projekt!

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here