Das gerade im digitalen Zeitalter die offline Publikationen für die Zielgruppe Onliner zunehmen finde ich ja sehr Interessant.

Mario Fischer der das deutschsprachige Standardwerk Website Boosting und das Update Website Boosting 2.0 (Amazon-Partnerlinks, man achte auf die positiven Kundenbewertungen!) veröffentlicht hat, geht nun auch diesen Weg. Alle 2 Monate erscheint das Magazin Website Boosting für 9,80 im Handel oder für 8,50 im Abo (inkl. Spende an eine Kinderklinik)

Das Magazin richtet sich an alle, die erfolgreich eine Webpräsenz, einen Shop oder ein Portal planen oder betreiben wollen. Die Themenbereiche gehen daher auch konsequent vom „Besucher–holen“, also dem Online-Marketing (z. B. Suchmaschinenoptimierung, Suchmaschinen-Marketing, Newsletter oder Virales Marketing) über „Besucher halten“, also die benutzerfreundliche Gestaltung (Usability), die Konversionsoptimierung bis hin zum Testing, der Nutzung von Tools und Diensten und zum effizienten Web-Controlling (z. B. Tracking, KPIs, Berechnungsmodelle). Ausrichtung, Anspruch und fachliches Niveau halten sowohl für Einsteiger verständliche Überblicke bereit, geben aber auch Profis genügend umfassendes Detailwissen und die richtigen Werkzeuge an die Hand.

Das Magazin Website Boosting wendet sich somit an Rockies wie auch Profis im Onlinebusiness. Wer sich ein Bild machen möchte, kann die kostenlose Testausgabe ordern, die Ende März euren Briefkasten überraschen wird. Auf Blogszene.com (mehr Leser, mehr Autoren) wird sogar ein Jahresabo verlost.

> Mirko Peters

Mirko Peters ist als Medienkaufmann und Senior E-Commerce Manager seit 2002 auf Agentur- und Unternehmensseite. Er berät und betreut Unternehmen und Marken in den Themenfeldern E-Commerce, Online-Marketing und Internet-Strategie und begleitet federführend komplexe Projekte. Schwerpunkt seiner Arbeit sind die Datenanalyse, das Projektmanagement sowie die Entwicklung und Umsetzung effizienter Online-Marketing-Strategien sowie die Umsetzung von komplexen Online-Shops und deren Backend-Prozesse.

Autoren-Seite

Payment Service Provider vergleichen

Payment Service Provider vergleichen
So finden Sie den richtigen Zahlungsdienstleister für Ihr E-Commerce-Projekt!

1 Kommentar

  1. Besten Dank für diesen Hinweis. Das Buch ist auf jeden Fall empfehlenswert. Ich bin schon gespannt auf das Magazin. Der Link zur kostenlosen Testausgabe ist leider fehlerhaft. Leseprobe bestellen.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here