Ein Klick für mehrere Millionen Dollar? „The Billionaire Shop“ erfüllt den Mega Reichen ihre Träume. Der neue Online Shop bietet eine große Reihe von Luxusgütern an.

Einfaches Shoppen für Reiche

E-Commerce ist momentan eine der wachstumsstärksten Branchen – hierzulande aber auch in anderen europäischen Ländern und vielen Teilen der Welt. Vorreiter sind vor allem die USA und Großbritannien, in dessen Hauptstadt London vor kurzem ein Online Shop der Superlative eröffnete. „The Billionaire Shop“ ist ebenso teuer wie extravagant. Vorerst ist das Angebot an Luxusartikeln zwar noch überschaubar, doch schon überaus teuer. In der Regel sind Luxusartikel nicht sehr leicht zu erwerben, weswegen der neue Luxus Shop dem Wunsch der Super-Reichen nachkommt, luxuriöse Artikel online bequem und leicht kaufen zu können, wie bei Amazon oder Zalando.

Insgesamt gibt es sieben „Luxusrubriken“, von denen jede die nächste preislich zu übertreffen vermag. Der Billionaire Shop bietet sowohl luxuriöse Verkehrsgüter an, als auch Luxusresidenzen und Uhren. Besonders beliebt scheinen bis hierhin die Privatjets und Luxusyachten. Zu den vorerst teuersten Artikeln, die man im Billionaire Shop erwerben kann, gehören die Luxusyacht „Athena“ und ein Luxusanwesen in Nevada für weit mehr als 50 Millionen Dollar.

Hinter „The Billionaire Shop“ steckt ein schwedisches Team, welches auch schon die Glücksspiel-Plattform „multilotto.com“ betreibt. Mit dem Luxus-Shop trumpft das Team nun neu auf. So kann man bei Multilotto im Lotto gewinnen und gleich beim Billionaire Shop kräftig Geld ausgeben. Funktionieren tut der Shop aber genauso wie solche, die sich Normalsterbliche leisten können. Artikel werden im Warenkorb gesammelt und dann per Klick gekauft – die Artikel werden sogar nach Hause geliefert.

Robert Klatt

> Mirko Peters

Mirko Peters ist als Medienkaufmann und Senior E-Commerce Manager seit 2002 auf Agentur- und Unternehmensseite. Er berät und betreut Unternehmen und Marken in den Themenfeldern E-Commerce, Online-Marketing und Internet-Strategie und begleitet federführend komplexe Projekte. Schwerpunkt seiner Arbeit sind die Datenanalyse, das Projektmanagement sowie die Entwicklung und Umsetzung effizienter Online-Marketing-Strategien sowie die Umsetzung von komplexen Online-Shops und deren Backend-Prozesse.

Zeige alle Artikel

1 Kommentar

  1. Der „The Billionaire Shop“ ist eine feine Sache, wenn man genügend Geld dafür hat. Wer dennoch Luxus wünscht, und auf Qualität hohen Wert legt, sollte sich http://www.eleganteduefte.de anschauen. Luxusduft zum Schnäppchenpreis!

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here