Lengow Connect 2018 – das Event geht in die zweite Runde

0
Lengow Connect - München 2018

Nach dem Erfolg der Lengow Connect im vergangenen Jahr bietet Lengow auch 2018 eine Veranstaltung dieser Eventreihe an. Interessierte sind herzlich eingeladen, an der kostenlosen Veranstaltung in München teilzunehmen. Namhafte Sprecher werden ihre Expertise mit den Besuchern teilen und es besteht reichlich Gelegenheit zum Austausch und zur Vernetzung. Ein Themenschwerpukt der diesjährigen Lengow Connect wird auf dem Cross Border E-Commerce liegen.

Lengow Connect 2018 in Zahlen und Fakten

Die Lengow Connect fand im vergangenen Jahr zum ersten Mal statt und fand reichlich Anklang bei allen Teilnehmern. Die Idee hinter der Eventreihe besteht darin, Expertenwissen rund um alle Bereiche des E-Commerce zu teilen und vor allem den Cross Border E-Commerce genau in den Blick zu nehmen. Aufgrund des großen Erfolgs findet mit der Lengow Connect 2018 auch in diesem Jahr eine Veranstaltung dieser Eventreihe statt. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen am 19. Juni 2018 im Stylight (Nymphenburgerstraße 86, 80636 München) an dem Event teilzunehmen. Der Besuch der Lengow Connect ist kostenlos und umfasst professionelle Vorträge ebenso wie ausgiebig Zeit zum Vernetzen. Themenschwerpunkte werden neben allgemeinen Trends und Herausforderungen im E-Commerce der internationale Cross Border Onlinehandel sowie die Zukunft des internationalen Handels schlechthin sein.

Die Lengow Connect 2018 Agenda

Die Lengow Connect startet am 19. Juni 2018 um 14:30 Uhr mit der Registrierung aller Teilnehmer. Das eigentliche Programm beginnt dann um 15:00 Uhr mit einer Brgrüßung durch Oliver Peters, Country Manager DACH bei Lengow. Im Folgenden werden dann von Nenad Cetkovic, COO bei Lengow, Franziska Grundwald, Head of Partner Management bei idealo und Wolfgang Scherer, Partnership Intelligent Traffic Acquisition bei Tradedoubler Vorträge zu den Themen „Successful Strategies for International E-Commerce“, „Der Preis ist heiss – was uns Angebotspreise über Marktplätze und deren Händler verraten“ und „Im Trend: Innovative Content-Werbemittel und Distributed Blogger Marketing“ gehalten.

Nach einer kurzen „Networking Break“, die Zeit zum Austausch mit Referenten und anderen Teilnehmern bietet, sprechen Jürgen Weichert, Head of Strategic Partner Development DACH bei Google und Ulrich Bartholomäus, Managing Director bei Stylight über „Goal-Optimized Shopping Campaigns – Google’s Machine Learning arbeitet für Sie“ und „Sneak Preview: Smart user acquisition strategies from Stylight and Lengow“. Anschließend klingt das Event ab 18:30 Uhr mit einem „Get together“ aus, bei dem sich die Besucher mit den Sprechern und anderen Eventteilnehmern austauschen und vernetzen können.

Das Programm auf der Lengow 2018 in MünchenFür wen lohnt sich ein Besuch bei der Lengow Connect 2018?

Ebenso wie Lengow selbst richtet sich auch die Lengow Connect an alle Player im E-Commerce. Ganz gleich, ob jemand erstmalig einen eigenen Webauftritt erstellt hat oder ein weltweit agierendes E-Commerce Unternehmen betreut, alle ziehen einen Nutzen aus der Lengow Connect 2018. Einsteiger gewinnen bei dem Event einen guten Einblick in die Funktionsmechanismen des weltweiten E-Commerce und erfahrene Experten nutzen die Veranstaltung, um ihr Fachwissen zu vertiefen und mit interessanten Partnern in Kontakt zu treten. Zudem bieten die Gespräche mit anderen Teilnehmern und Sprechern die Möglichkeit, den eigenen Horizont zu erweitern und die eigene Herangehensweise an den Onlinehandel sinnvoll zu hinterfragen.

Hier können Sie sich kostenlos für die Lengow Connect 2018 registrieren:
https://www.xing.com/events/lengow-connect-2018-1948146

Lengow Connect 2018 – das Event geht in die zweite Runde
4.8 (96%) 5 votes

> Patrick Tarkowski

Patrick Tarkowski ist studierter Germanist und Anglist und arbeitet bereits seit 2008 als Autor für Onlineshops und Unternehmen. Er ist in ganz unterschiedlichen Themengebieten beheimatet, kennt sich aber speziell in den Bereichen E-Commerce, Onlinemarketing, Familie und Erziehung sowie SEO aus. Neben Fachtexten schreibt er eigene E-Books, Theaterstücke und Romane und entwickelt Unterrichtsmaterialien.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here