Konzeption, Gestaltung und Programmierung von webbasierten Lösungen

Für Unternehmen ist das Internet mit all seinen Facetten zu einem unersetzlichen Träger in der Präsentation, dem Vertrieb und dem Marketing geworden. Von Informationsportalen über Unternehmenssites bis hin zu E-Commerce und speziellen Anwendungen wird das Internet genutzt, um eine breite Zielgruppe zu erreichen und die eigenen Unternehmensziele noch besser umsetzen zu können. In dem technischen Fortschritt besteht aber auch die Notwendigkeit, spezielle und individuell konzipierte Lösungen einzusetzen, um tatsächlich eine Anwendung beziehungsweise Website zu schaffen, die von A bis Z den eigenen Bedürfnissen gerecht wird.

Individualität und funktionierte Lösungen – das Rezept für Erfolg

Webbasierte Lösungen, gemeinhin auch als Websolution bezeichnet, sind spezielle Anwendungen, die ganz individuelle und spezifische Anforderungen umsetzen können. Sie ähneln in ihrer Funktion den klassischen Content Management Systemen (CMS), gehen aber einen Schritt weiter, um tatsächlich perfekt auf die Wünsche und Bedürfnisse ihrer Anwender abgestimmt zu werden. Im Regelfall werden die webbasierten Lösungen durch Datenbanken unterstützt und meist direkt auf dem Webserver ausgeführt. Dadurch können sie auch dezentral, unabhängig vom Browser, genutzt und auf Wunsch später auch verändert werden. Die dezentrale Verwaltung erlaubt es Nutzern zudem, die webbasierten Lösungen auch dann noch zu nutzen, wenn keine zusätzliche clientseitige Software installiert wird. Die individuell angepassten und maßgeschneiderten Lösungen können für E-Businesses und den E-Commerce Sektor eingesetzt werden, wobei ihre Anwendungsgebiete so facettenreich sind, dass letztlich der offene Dialog mit dem Kunden entscheidet, was umgesetzt wird, wie die Anwendung genutzt wird und welche Vorteile daraus gezogen werden können. Die webbasierten Lösungen bieten folglich zahlreiche grundlegende Vorteile gegenüber lokalen Ansätzen, welche sich für Unternehmen, sowohl intern als auch extern, zu fundamentalen Vorzügen entwickeln können. Webbasierte Lösungen können außerdem immer zentral am Webserver geupdated werden, wodurch sichergestellt wird, dass auch bei zahlreichen Anwendern stets die aktuelle Version genutzt wird. Dadurch wird Sicherheit und dauerhafte Erreichbarkeit geschaffen. Die fertigen Anwendungen können dank ihrer dezentralen Erreichbarkeit von unterschiedlichen Orten zu unterschiedlichen Zeiten und von unterschiedlichen Geräten aus aufgerufen werden. Immer da, wo ein aktiver Internetzugang besteht, kann die webbasierte Lösung mit all ihren Vorzügen genutzt werden.

Ein starker Partner für E-Businesses

Webbasierte Lösungen werden im Regelfall immer individuell nach Kundenwunsch geschaffen. Das beginnt bei der Konzeption, wo erste Planungsschritte abgesprochen und auf ihre Möglichkeiten überprüft werden. Die Konzeption erfolgt direkt im Anschluss und noch während des offenen Dialogs, damit das finale Produkt dann tatsächlich all die Anwendungsmöglichkeiten anbietet, welche im Vorfeld gefordert wurden. In der Konzeption wird damit quasi das Fundament für die spätere Gestaltung und Programmierung gelegt, um eine nützliche und intuitive Anwendung zu kreieren, die den Kunden und Unternehmen bei der täglichen Arbeit oder speziellen Arbeitsabläufen unterstützt. Im Anschluss an die Konzeption erfolgt die Gestaltung der webbasierten Lösung. Diese kann optisch selbstverständlich frei angepasst werden, zum Beispiel an das corporate design des Kunden oder durch intuitive Designelemente. Die webbasierte Lösung wird immer mit Hinblick auf die Zielgruppe und die Nutzer gestaltet, damit sie später so einfach wie möglich genutzt werden kann. Die Gestaltung ist in diesem Fall längst nicht nur ein rein optisches Anliegen, sondern soll den Anwender auch bei der Nutzung der Anwendung unterstützen. Auch die Gestaltung wird natürlich individuell mit dem Kunden abgesprochen und auf den Umfang und die Handhabung der Anwendung angepasst. Im letzten Schritt erfolgt schließlich die praktische Umsetzung, indem die Anwendung programmiert wird. Hier spielen die zwei vorherigen Planungsschritte schließlich perfekt ineinander und werden Zeile für Zeile in die Realität umgesetzt, bis schließlich eine qualitativ hochwertige, individuell maßgeschneiderte und webbasierte Lösung/Anwendung entsteht.

Anfrage senden

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Telefon-/Mobilnummer

Interesse an:

Betreff

Ihre Nachricht

Wann dürfen wir uns bei Ihnen melden?

Wie dürfen wir uns bei Ihnen melden?