Kaiser+Kraft Online Shop kurz vorgestellt

Kaiserkraft

KAISER+KRAFT EUROPA hat sich seit seiner Gründung im Jahr 1945 durch Walter Kaiser und Helmut Kraft in Stuttgart zum europäischen Marktführer im Versandhandel mit Business Equipment entwickelt. Seit dem setzt das Unternehmen im B2B-Versandhandel Maßstäbe. Als umsatzstärkster Geschäftsbereich der TAKKT AG ist KAISER+KRAFT EUROPA in 23 europäischen und zwei asiatischen Ländern aktiv und bietet seinen Kunden eine außergewöhnliche Sortimentvielfalt für Büro, Lager, Transport, Umwelt und Betrieb an. 

KAISER+KRAFT EUROPA: Fakten zum Geschäftsbereich
– Mit der Sackkarre begann 1945 die erfolgsgekrönte Firmengeschichte von KAISER+KRAFT EUROPA. Heute ist das Unternehmen mit seinen Produkten in nahezu jedem Betrieb, in jedem Bürokomplex und in jeder Werkstatt vertreten. Ob aus Aluminium oder Edelstahl, zum Zusammenklappen oder zum Treppensteigen: KAISER+KRAFT EUROPA bietet Produkte in verschiedenen Ausführungen und für jeden Einsatzbereich. 

– Seit der Firmengründung ist der Sortimentsumfang auf mehr als 45.000 Artikel gestiegen. Dieser setzt sich aus dem Angebot von rund 500 Lieferanten und Eigenmarken zusammen.

– Die Lagerflächen von KAISER+KRAFT EUROPA umfassen mehr als 48.000 Quadratmetern, was einer Gesamtfläche von etwa zehn Fußballfeldern entspricht. 

Vielseitiges Produktsortiment und leistungsstarkes Service-Paket
Mit rund 45.000Produkten bietet KAISER+KRAFT EUROPA, als führender B2B-Versandhändler für Büro-, Betriebs – und Lagerausstattung, eine außerordentliche Produktvielfalt an: von dem einfachen Abfalleimer, Absperrungen, Leitern über Büromöbel, Büroausstattung, Schreibtische bis hin zu kompletten Bürocontainern, Werkzeugwagen und Zubehör. 

Zu KAISER+KRAFT EUROPA gehören die Marken KWESTO, Gerdmans und Gaerner sowie die Eigenmarken office akktiv, EUROKRAFT und QUIPO. Die Eigenmarken stehen für exzellente Qualität, lange Lebensdauer, überzeugen durch hochwertige Verarbeitung und Langlebigkeit und sind auf die höchsten Anforderungen in der Praxis ausgerichtet.

Überzeugend ist auch das umfangreiche Service-Packet des B2B-Versandhändlers: Ganz gleich, ob CAD-Planungsservice, Recherche, Montage von Büromöbeln, eine Tresor-Anlieferung und/oder Tresor-Entsorgung sowie eine komplette Kaufabwicklung. KAISER+KRAFT EUROPA setzt im Servicebereich Maßstäbe und optimiert sein Serviceangebot ständig.

Das KAISER+KRAFT Prinzip – Alles aus einer Hand
Von der Büroeinrichtung bis hin zur kompletten Betriebsausstattung: Das Prinzip des One-Stop-Onlineshops unter www.kaiserkraft.de  erleichtert den Kunden den aufwendigen und zeitraubenden Einkauf erforderlicher Ausrüstungsgegenstände. Auf Wunsch bekommt der Kunde die komplette Einrichtungspalette von Büroausstattung über Lager bis hin zur Betriebsausstattung aus einer Hand – ganz bequem von seinem Schreibtisch aus. Hierfür nutzt er entweder das Onlineshop-Portal oder ganz klassisch den Katalog.

Kommentieren Sie den Artikel