Funktionsweise einer Landingpage

2

Das Ziel einer Landingpage ist es den Besucher dahin zu bekommen eine gewünschte Aktivität auszuführen z.B. Informationen anfordern, Registrierung zu einem Newsletter oder einen Kauf tätigen. Warum sollte man also Landingpages erstellen?

  • Zielgerichtete Nutzerführung – ausserhalb des normalen Navigationstrangs (=weniger Abbrüche)
  • Informationsdarbietung beschränkt auf den Kontext der Anfrage
  • Verdichtete Informationen, keine Ablenkungen
  • Durch Wiederverwendung von vorhandenem Material ist die Produktion überschaubar

Nutzer die auf der Landingpage ankommen Scannen die Seite in Sekundenbruchteilen durch. Der Nutzer beantwortet sich die folgende Frage: Lohnt es sich hier tiefer einzusteigen oder soll ich noch einmal Google fragen. Wenn er sich dazu entschieden hat, die Landingpage genauer zu betrachten gibt es die beeinflussenden Faktoren:

  • Layout
  • Texte
  • Bilder
  • Rich Media
  • Testimonials
  • Garantien
  • Sicherheit
  • der Informationsgehalt
  • und das Angebot.

Ist bis hierhin alles in Ordnung, muss man per „Call to Action Element“ den User auffordern eine Handlung vorzunehmen. Die beeinflussenden Faktoren:

  • Handlungsaufforderung
  • simple Formulare und
  • klare Fehlerauszeichnungen
  • Einfaches Payment.

Wenn die Punkte beachtet werden, Glückwunsch zum Sale, zur Newsletteranmeldung oder was auch immer das Ziel der Landingpage ist.

Man ruht sich jedoch nicht auf einer Landingpage aus, vielmehr muss diese regelmässig weiter entwickelt werden. Methoden die dazu geeignet sind:

  • A/B Testing oder die
  • Multivariante Testmethode.

Zum Thema Landingpage gibt es auch noch ein nettes kleines Video….

Funktionsweise einer Landingpage
Diesen Artikel bewerten!

> Mirko (Black Hat Sith) Peters

Mirko (Black Hat Sith) Peters ist als Medienkaufmann und Global Digital Marketing Analyst bei Sivantos. Er berät und betreut Unternehmen und Marken in den Themenfeldern E-Commerce, Online-Marketing und Internet-Strategie und begleitet federführend komplexe Projekte. Schwerpunkt seiner Arbeit sind die Datenanalyse, das Projektmanagement sowie die Entwicklung und Umsetzung effizienter Online-Marketing-Strategien sowie die Umsetzung von komplexen Online-Shops und deren Backend-Prozesse.

2 KOMMENTARE

  1. „noch einmal Google fragen“? man kommt doch in den seltensten fällen von google auf eine landingpage, oder? in den meisten fällen doch durch einen banner oder eine email/newsletter …

  2. oh, vertue dich mal nicht. Viele haben teils dynamische teils statische Landingpages. Bei uns haben wir festgestellt, das das richtig was bringt…

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here