Montag, Mai 28, 2018
Wohl kaum jemand, der sich regelmäßig im Internet bewegt und auch online bestellt wird ein Paypal-Konto nicht sein eigen nennen. Die Vorteile sind (fast) jedem bekannt. Die Zahlung per Amazon Payments oder Paypal ist praktisch und vermeidet ggf. trotz einer...
Für Unternehmen im E-Commerce ist es entscheidend, die eigene Zielgruppe beziehungsweise die eigenen Kunden zu kennen. Deswegen sind Infografiken wie die von Netzshopping so hilfreich. Hier erkennen Entscheider, welche Interessen die Onlineshopper haben und wie ihr Kaufverhalten aussieht. Somit...
Am Beispiel von „The friendly Swede“ lässt sich zeigen, wie erfolgreiches Brandbuilding bei Amazon funktioniert. Es geht darum, ein individuelles Kundenerlebnis zu schaffen und ein hochwertiges Produkt anzubieten, das sich von der Konkurrenz abhebt. Hierfür kann es sinnvoll sein,...
Die Eröffnung eines Online-Shops erfordert eine gründliche Planung und alles muss bis ins letzte Detail geplant sein. Vor allem über die Wahl des Onlinebezahlsystems dürfte es einiges zu reden geben und bei der Vielzahl der Angebote ist es nicht...
Es gibt viele Beispiele für erfolgreiche Händler im E-Commerce. Ein eigener Shop bei einer der bekannten, großen Onlineplattformen sowie ein eigener erfolgreicher Handel im Web - die Möglichkeiten zum wirtschaftlichen Erfolg im Internet scheinen vielfältig. Wer nicht selbst zum...
Mit dem Begriff Attribution wird im Online-Marketing die Zuordnung von Conversion oder erzieltem Umsatz auf spezielle Touchpoints innerhalb der einzelnen Werbekanäle realisiert, um eine effektive Auswertung vornehmen zu können. Dazu werden spezielle Attributionsmodelle entwickelt, um aus den so gewonnenen...
Seit nunmehr 15 Monaten verkaufen wir unsere Space Wallet Geldbeutel auf Amazon. Wer selbst Produkte auf Amazon vertreibt, der wird den folgenden Fragen und der Suche nach den dazu passenden Antworten schon einmal begegnet sein: Welche Keywords sind für die...
Im E-Commerce ist es entscheidend, den geeigneten Marktplatz für die eigenen Produkte zu finden. Als besonders große Marktplätze mit einem hohen Bekanntheitsgrad werden vor allem eBay und Amazon von vielen Unternehmen als Absatzkanäle genutzt. Es gibt aber noch zahlreiche...
5 Online Shop SEO Tipps für bessere Rankings und mehr Umsatz im Jahr 2015. Mit diesen Tipps ist jeder Online Shop Betreiber auf der sicheren Seite.
Amazon hat mit seinem Shopping-Club BuyVIP versucht, seine Kunden durch besonders preiswerte Markenartikel zu begeistern. Insgesamt wurde das Konzept von den Nutzern jedoch niemals richtig angenommen. Jetzt zieht Amazon die Reißleine und schließt den unprofitablen Club. Schließungstermin ist der...
Es mutet schon wie ein schlechter Witz an, dass ausgerechnet einer der reichsten und mächtigsten Konzerne der Welt seine Händler nicht ausbezahlen kann. Aktuell passiert bei Amazon aber genau das. Wenn Händler versuchen, sich ihr Guthaben auszahlen zu lassen,...
Wir sind täglich im Internet unterwegs. Community Webseiten, Newsportale oder Onlineshops und überall werden wir mit Werbung versorgt. Wir bekommen Produkte empfohlen, die mehr oder weniger zu uns passen. Dies geschieht auf Basis unseres Klick- und Surfverhaltens, unserer Kaufhistorie und...
Unternehmen und Dienstleister sind in der Regel immer dann besonders erfolgreich, wenn sie gute Überzeugungsarbeit bei ihren Kunden leisten können. Dabei geht es nicht nur darum, Käufer von einem bestimmten Produkt oder einer Dienstleistung zu überzeugen, sondern sie idealerweise...
Der deutsche E-Commerce ist ein riesiger Wachstumsmarkt. 62 Milliarden Euro Umsatz werden von Experten für das Jahr 2016 prognostiziert. Maßgeblichen Anteil an dieser Entwicklung hat der mobile Handel (M-Commerce). Der Umsatz dieser Branche verdoppelte sich in 2015 und wird...
Virtuelle 360°-Touren können auf Webseiten jeder Art implementiert werden. Durch moderne Technologien entstehen verschiedene interaktive Inhalte. Die virtuellen Rundgänge bieten viele Vorteile im Vergleich zu den klassischen Bildern. Besucher der jeweiligen Webseite erleben die angebotenen Inhalte somit deutlich realistischer....
Im E-Commerce bieten spezielle Agenturen verschiedenste Dienstleistungen an. Manche analysieren Business-Konzepte, andere setzen die Pläne in die Tat um, helfen bei Problemen oder übernehmen Rechnungslegung und Zahlungsabwicklung. Hier gibt es verschiedene Berufsbilder, vom Programmierer, über den IT-Sicherheitsexperten, bis hin...
Der weltweite Markt für Luxusgüter schwächelt. Doch der Online-Handel mit Produkten aus dem oberen Preissegment wächst weiter. Die Herausforderung für Anbieter besteht in der Wahrung der Exklusivität ihres Sortiments im Internet – darüber hinaus haben die Kunden hohe Ansprüche...
In unserem Alltag werden mit dem Internet verbundene Dinge, das sogenannte Internet of Things (kurz IoT), immer präsenter. Egal, ob das jetzt das Smartphone, der Fernseher mit WLAN ist oder der Heizkörper mit funkgesteuerten Ventil – die Interaktion im...
Jede Organisation braucht ein Management. Sportler brauchen einen Manager. Künstler brauchen einen Manager, Models ebenso. Hunderttausende alleine im deutschsprachigen Raum üben den Beruf des Managers aus. Daraus resultieren zwei spannende Fragen: „Was macht ein Manager“ und „Wo lernt man...
Kurze Einführung Payment-Service-Provider Die Bezeichnung Payment-Service-Provider (englisch) bedeutet übersetzt Zahlungsdienstleister und bezeichnet alle Unternehmen, welche sich um die Lösung von Bezahlvorgängen kümmern. Beispielsweise gehören dazu Onlinezahllösungen wie Girobank, Paypal, Sofortüberweisung und Kreditkartenanbieter wie Visa- oder Mastercard, um nur einige wenige...
Was ist da los bei Amazon? Und aus welchen Gründen müssen zahlreiche Amazon-Marktplatzhändler derzeit um ihre Existenz bangen? Bekannt ist nur, dass nach den jüngsten Informationen der Onlinehändler-News bei einer Umfrage mit 660 Amazon-Händlern diese auf insgesamt 10,6 Millionen Euro...
Diese jeweils einzelnen und in der Regel getrennt voneinander ablaufenden Backend-Prozesse sind für jeden Betreiber eines Online Shops zwingend erforderlich, um Funktionalität und Unternehmensentwicklung zu gewährleisten und voranzutreiben. Allerdings kann eine Optimierung dieser autark abgewickelten Prozesse durch eine hergestellte...
Es ist eigentlich verrückt: Wir reden die ganze Zeit von Mehrwert und Emotionen und Content, etablieren Blogs und kreieren umfassende Social Media Kampagnen. Marken und Menschen stehen sich näher denn je, sie kommunizieren heute immer mehr auf Augenhöhe (oder...
Content Marketing ist nicht erst seit gestern im Bereich Online Marketing das Trendthema schlechthin. Doch was versteht man tatsächlich unter der Begrifflichkeit? Kurz gesagt: Bei Content-Marketing geht es darum, Inhalte zu schaffen und diese zu vermarkten. Was bedeutet das nun...
Die Plattform DaWanda hat seit Tagen mit technischen Problemen zu kämpfen. Das sorgt für Umsatzeinbußen und verärgert die Kooperationspartner. Mittlerweile fordern die Onlinehändler sogar eine Entschädigung. Viele Probleme sind wohl auf eine zu schnelle Entwicklung von DaWanda ohne ausreichend...
Click & Collect zählt zu den beliebtesten Einkaufsmöglichkeiten hierzulande. Zumindest, wenn es richtig angeboten wird. In diesem Zusammenhang zeigen sich noch große Schwächen beim schwedischen Möbelhaus IKEA. Hier wird Click & Collect schnell zur Kostenfalle, die den Einkaufswert in...
Online Shops sind bereits ein Standard im Internet und jedes Jahr kommen zahlreiche neue hinzu. Besonders die großen Onlineshops mit vielen Waren und Kategorien haben jedoch immer wieder das gleiche Problem. Die hohe Arbeitslast, die durch die vielen Produktbilder,...
Für E-Commerce-Anbieter gibt es gute Gründe sich für einen professionellen Zahlungsdienstleister zu entscheiden – in vielen Fällen lohnt es sich auch finanziell. Die Qual der Wahl bei Payment-Anbietern E-Business-Unternehmer stehen gerade in der Gründungsphase vor der Wahl, welche Bezahlsysteme sie in...
Mit zielgerichteter Personalisierung lassen sich zahlreiche Fehler im E-Commerce verhindern. Wenn es darum geht, den Online-Vertrieb anzukurbeln, zeigen sich Retail-Unternehmen häufig noch immer sehr fantasielos. Über unpassende Werbeanzeigen und langweilige Newsletter werden womöglich sogar mehr Kunden vergrault als gewonnen. Dabei...
Im Gegensatz zum reinen Versandhandel ist bei einem Online Shop insbesondere die Integration eines effizienten Warenwirtschaftssystem als Erfolgsfaktor anzusehen. Schließlich basiert erfolgreiches E-Commerce auf der optimalen Vernetzung von wirtschaftlichen Backend-Prozessen, einem professionellem Vertriebsaufbau sowie allgemein gut organisierte und strukturierte...
Es kann ganz schön ermüdend sein, deine Leidenschaft für deine Lieblingsprodukte zu erklären. Kunden haben keine Ahnung, was du verkaufst, aber einfach nur 15 Aufzählungspunkte für jedes Produkt aneinander zu reihen ist nicht nur langweilig, es produziert einen Exzess...
Schlechte Datenqualität kann das Wachstum vieler Unternehmen und Organisationen beeinträchtigen. Da zeigt eine aktuelle Studie von Forrester Consulting.
Spass- oder Fakebestellungen in Online Shops sind ein leidiges Thema. Sie kosten den Händlern viel Zeit und damit auch viel Geld. Einfache Methoden zum Schutz vor solchen betriebswirtschaftlich schädlichen Bestellungen funktionieren heute nicht mehr. Ein funktionierendes Betrugsschutz-System muss her. Die Düsseldorfer Firma...
Im E-Commerce sind effektive Payment-Systeme nicht wegzudenken. PayPal, Sofort.com, GiroPay und Co. sind in diesem Bereich in Deutschland recht stark vertreten, sowie andere, weitere Anbieter. Das amerikanische Unternehmen Stripe möchte sich nun auch in Europa weiter etablieren. Der aktuelle Schritt, dieses Vorhaben in...
Ein Unternehmen aus Berlin beliefert Kunden weltweit mit Stacheldraht und Zäunen. Der Abverkauf findet zu einem großen Teil über das Internet statt. So werden Kunden aus aller Welt auf das Berliner Unternehmen Mutanox GmbH aufmerksam und bestellen Zäune, Stacheldrähte...
ECB: Hallo Florian würdest du einleitet ein paar Sätze zu dir sagen ? Zu meiner Person: Ich bin schon seit vielen Jahren im Bereich Online Marketing unterwegs und habe mich vor allem in den letzten 2 Jahren ausschließlich um das...
Preisanpassungssoftware ist zweifellos auf dem Vormarsch. Dynamische Preisanpassungsalgorithmen versprechen Händlern optimales Preissetzungsverhalten. Allerdings birgt die Verwendung entsprechender Software auch kartellrechtliche Risiken. Da Kartellrechtsverstöße zur Verhängung erheblicher Kartellbußgelder sowohl gegen die Nutzer von Preisanpassungssoftware als auch gegen deren Hersteller führen...
Nun da Amazon Marktführer im Onlinehandel geworden ist, verfolgt der Internetriese eine dezidierte Offline-Strategie. Zu diesem Zweck wurden bereits die Amazon-Bookstores eröffnet, die nun um bis zu 100 Amazon Pop-up-Stores ergänzt werden sollen. Das Ziel ist es, Berührungspunkte zwischen...
In diesem Frühjahr soll es soweit sein: Dann startet auch in Europa Amazon Supply. Die Business-to-Business-Sparte des E-Commerce-Giganten hat in den USA schon erhebliche Marktanteile an dem 7,2 Billionen Dollar schweren Handel zwischen den Unternehmen erobert und will das...
Die Umsätze mit Online Werbung steigen kontinuierlich an. Laut Statista steigen diese bis 2018 auf 7 Milliarden Euro. Einen Anteil an diesem Rekordumsatz hat sicherlich auch das Erklärvideo . Das Erklärvideo wird immer essentieller im Online Werbe Bereich, denn die...
Der Gesundheitsmarkt boomt und so finden sich auch immer mehr Health-Startups im Gesundheitswesen, die in erster Linie -natürlich- auf die Patienten ausgerichtet sind. In den USA gilt der Gesundheitsmarkt bereits seit einigen Jahren als ausgesprochen florierend, so dass sich...

Neuromarketing im E-Commerce

Neuromarketing wird auch online immer wichtiger, wenn sich Unternehmen tatsächlich dauerhaft von ihrer Konkurrenz abheben möchten und zugleich die eigene Position am Markt zu festigen wünschen. Neuromarketing basiert, wie der Name bereits vermuten lässt, auf Erkenntnisse aus der Neurologie,...
Klar ... wir wissen es ja alle: der E-Commerce nimmt einen kontinuierlich wachsenden Stellenwert ein. Doch für viele Internet-Nutzer und Unternehmen, die den Schritt im Netz wagen wollen, um zusätzliche Vertriebskanäle zu nutzen, stellt sich unmittelbar die Frage, welche Anwendungen...
Wer im Onlinehandel aktiv ist, hat die Wahl zwischen ganz unterschiedlichen Vertriebskanälen. Soll ein Schwerpunkt auf einen eigenen Webshop gesetzt werden oder ist die Präsenz auf digitalen Marktplätzen lukrativer? Billbee hat sich im Rahmen einer anonymen Befragung diesem Thema...
Was sind Warenwirtschaftssysteme? Warenwirtschaftssysteme sind Verfahren, welche bei Unternehmen den Materialfluss vom Einkauf bis in den Versand organisieren. Die Warenwirtschaft gliedert sich in die Teilbereiche Einkauf, Lagerung bzw. Produktion und Vertrieb. Die Disziplin der Warenwirtschaft ist Teil der Ausbildung von...
Guter Service lohnt sich, das gilt vor allem im Online-Handel. Denn wenn Kunden mit dem Service zufrieden sind, kaufen sie erneut bei einem Anbieter und empfehlen ihn weiter. Diese Erkenntnisse sind nicht neu, aber viele Anbieter fragen sich, was...
Der polnische Marktführer Allegro hat seinen eigenen Marktplatz nun auch in Deutschland gestartet. Der Zeitpunkt kommt für viele Beobachter überraschend. Noch ist unklar, ob sich der Online-Marktplatz, der in Polen große Erfolge feiert, hierzulande wird durchsetzen können. Auf viele...
Nicht jeder Newsletter, den der Kunde abonniert hat, landet ordnungsgemäß in seinem E-Mail-Posteingang. Sicherheitsfilter klassifizieren einige dieser erwünschten Mails versehentlich als Spam. In diesem Beitrag geht es daher um die Optimierung der Zustellungsrate im E-Mail-Marketing. Das Sicherheitsbedürfnis bei Internetusern steigt Die...
Künstliche Intelligenz (KI) ist ein wichtiges Thema auf der diesjährigen Internet World Messe in München gewesen. Während sich viele Unternehmen noch mit Digitalisierung und Multi-Channel-Lösungen herumschlagen – Themen, die bereits seit rund 5 Jahren auf der Agenda stehen –...
Am 23.06.2016 werden die Briten über den Austritt aus der EU abstimmen. Ein möglicher „Brexit“ würde nicht nur für Großbritannien politische, soziale und wirtschaftlichen Einschränkungen bedeuten, sondern auch für die große Mehrheit der verbleibenden EU-Mitgliedsstaaten. Passieren würde zunächst jedoch...

Das sollten Sie wissen:

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen