Ja, doch Ihr seid hier richtig. Sieht zwar anders aus, ist aber immer noch der E-Commerce-Blog. Jerry, der jetzt in Urlaub geht, hat sich diesen auch redlich verdient. Wir sind echt zufrieden und wünschen eine erholsame Zeit.
Also, was ist alles neu? Fangen wir mal oben an:

Ja, wir haben ein Logo!!! Nach langem Hin und Her haben wir uns zu dem entschlossen, was man jetzt sieht, einen Einkaufswagen. Der Fischmarkt sagt: „E-Commerce rockt wieder“, wir sind der Meinung „Da ist Feuer drin“. Über den Header kommt man jetzt auch an eine Linkliste, die wir ständig ausbauen werden. Zunächst sind in der Liste einige externe Links, die wir vorher auf der Startseite hatten.

Interessant dürfte das Archiv sein. Ich will hoffen, dass Google es in sein Herz schließt. Auf einer langen Seite kann man über alle Einträge des Blogs skippen und sieht alle Überschriften auf einen Blick. Diese komischen Kalenderfunktionen von Blogs haben für mich noch nie einen Sinn ergeben, so finde ich das schon deutlich besser. About, sagt ja schon der Name, hier findet die Kurzvorstellung ihren Platz.

Die nächste Neuerung ist eine nette Ajaxspielerei. Tippt doch einfach mal einen Suchbegriff in das Suchfeld ein, und wartet eine Sekunde. So kann man schnell einmal nach einem bestimmten Inhalt suchen, ohne dass man von der Ursprungsseite sofort in die Suchergebnisse geht.

Das gute alte WordPress Template war nicht so richtig gut für die Quereinsteiger. Jetzt gibt es auf Artikelebene die letzten 5 Einträge zu sehen und auch über ein WordPress Plugin 3 ähnliche Artikel. Wobei letzteres mich noch nicht so richtig überzeugt. Wird sich aber hoffentlich geben.

Neu und AJAX ist jetzt auch die Kommentarfunktion, finde ich sehr schick gemacht. Übrigens auch den Artikelabbinder. Da kann man jetzt bei del.icio.us, digg.com, furl.net und blinklist.com direkt Propaganda betreiben.

Neu ist auch die Googlewerbung. Dem einen oder anderen ist mit Sicherheit aufgefallen, dass wir ab und an mal Google Ads geschaltet hatten. Hing immer davon ab, ob wir gerade Zeit und Lust hatten oder nicht. Das wird sich nun ändern. Wir wollen ja Internetmillionäre werden. Also, Unternehmen, die hier Ihre Zielgruppe vermuten, hier Werben durch einen Klick (unten rechts) auf die Google Ads. Alle anderen einfach fleißig klicken.

Was kommt noch?
Es wird einen Banner geben, einen einzigen. In Kürze kann man den ultimativen Banner hier buchen. 100% Zielgruppe garantiert (ich kenne ja unsere Auswertungen). Auf der Startseite werden in Zukunft noch die letzten Kommentare angezeigt, das um die Diskussionen hier anzuregen.

Wir freuen uns, wenn das Redesign gut ankommt und Gefallen findet. Wir möchten uns aber auch weiter entwickeln, und bitten darum um Feedback, was es noch geben soll. Was funktioniert, wo müssen wir noch mal ran? (Url, Browsertyp und Version etc. in die Meldungen!).

cheers

> Mirko Peters

Mirko Peters ist als Medienkaufmann und Senior E-Commerce Manager seit 2002 auf Agentur- und Unternehmensseite. Er berät und betreut Unternehmen und Marken in den Themenfeldern E-Commerce, Online-Marketing und Internet-Strategie und begleitet federführend komplexe Projekte. Schwerpunkt seiner Arbeit sind die Datenanalyse, das Projektmanagement sowie die Entwicklung und Umsetzung effizienter Online-Marketing-Strategien sowie die Umsetzung von komplexen Online-Shops und deren Backend-Prozesse.

Autoren-Seite

11 Kommentare

  1. Sehr… grün. 😉

    Nein, ehrlich, gefällt mir. Allein das grün im Head-Banner könnte für meinen Geschmack einen Tick dunkler sein.

    Ferner könnte es „empfehlenswert“ sein, die Pflichtinfos nach § 10 MDStV bzw. § 6 TDG nicht unter „About“ zu verstecken, sondern (noch einmal? stattdessen?) unter dem eingebürgerten Begriff „Impressum“ anzubieten. 😎

  2. Ich finde das Logo mit dem brennenden Einkaufswagen einfach granios! Gratuliere zum Relaunch!

  3. Das neue Layout ist sehr erfrischend. Gefällt mir gut!

    Was mir nicht gefällt: Es erinnert mich daran, dass ich meine Seite endlich mal überarbeiten muss.

  4. Vielen Dank schon mal für Tipps, Lob und Anregungen die wir über die verschiedenen Kanäle bekommen haben. Es freut uns, das der Relaunch gefällt. Damit soll hier aber nicht schluss mit Kommentaren sein!!!

  5. Wir wollen auch nicht verheimlichen das es an einigen Ecken und Kanten noch knirscht und knackt, bei machen Beiträgen ist das Design schlichtweg nicht mehr vorhanden, und auch einige Funktionen fehlen ja noch, dennoch besten Dank für das bisherige durchweg positive Feedback 🙂

  6. bin gestern zum ersten mal auf dieser seite gelandet und war gleich positiv überrascht. frisches grün/weiß, nette fonts und gute beiträge. da macht lesen spaß.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here