Der Tag dannach, Stimmen zur Youtube Übernahme

0

Auch am Tag dannach sorgt der Milliarden-Coup von Google in der Internet-Branche für Wirbel. Anbei einige Stimmen dazu.

„Ich denke, in zwei oder drei Jahren wird man sich wundern, wie YouTube zu einem so niedrigen Preis erstanden werden konnte“, schätzt Kai Tietjen, Geschäftsführer der Werbe- und Onlineagentur construktiv und Gründer des deutschen Portals Mister Wong

„Das ist ein sehr, sehr wichtiger Weckruf für die anderen traditionellen Internet-Unternehmen“, sagte Mark Kingdon von der kalifornischen Internet-Werbeagentur Omnicom Group.

„Der Markt für Videostreaming im Web wird einer der größten der Unterhaltungsindustrie werden.“ Die Medien verlagerten sich zunehmend ins Web, „Fernsehen und Computer verschmelzen“ schätzt construktiv-Chef Tietjen.

Der nächste Schritt in der Evolution des Internet ist eingeleitet , sagt Google-Chef Eric Schmidt.

„Viele Leute waren geschockt über den Preis von 1,65 Milliarden Dollar,aber mit dem Internet-TV entstehe zur Zeit ein neues Medium, das so bezwingend und wertvoll ist wie das Internet selbst.“,Sagte Dimitry Shapiro, Gründer des YouTube- Konkurrenten Veoh Networks.

Für Unternehmen, die YouTube kopiert haben, wird es eher schwerer werden, da sie jetzt mit der größten Internetfirma der Welt konkurrieren. Der Nutzer geht immer dorthin, wo das Angebot das größte und beste ist, meint Lars Hinrichs, Geschäftsführer der Business-Kontakt-Börse openBC/XING.

Damit dürfte sich die Wettbewerbssituation für Yahoo! und Microsoft verschärfen. Yahoo! habe den Fehler gemacht, YouTube nicht selbst zu kaufen, sagt Jeetil Patel, Analyst bei der Deutschen Bank

Den gesamten Artikel gibts in der Wiwo

Der Tag dannach, Stimmen zur Youtube Übernahme
Diesen Artikel bewerten!

> Mirko Peters

Mirko Peters ist als Medienkaufmann und Global Digital Marketing Analyst bei Sivantos. Er berät und betreut Unternehmen und Marken in den Themenfeldern E-Commerce, Online-Marketing und Internet-Strategie und begleitet federführend komplexe Projekte. Schwerpunkt seiner Arbeit sind die Datenanalyse, das Projektmanagement sowie die Entwicklung und Umsetzung effizienter Online-Marketing-Strategien sowie die Umsetzung von komplexen Online-Shops und deren Backend-Prozesse.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here