Ein neues Design mit frischen Farben, verkürzte Ladezeiten, eine intuitivere Benutzerführung und neue Shop-Funktionen. Allesamt Eigenschaften, die den neuen Onlineshop des Düsseldorfer Software- und Buchverlags Data Becker auszeichnen, der seit heute im Internet unter www.databecker.de besucht werden kann. Das Fundament für den neu gestalteten Onlineshop bildet Data Beckers aktuelle Onlineshop-Lösung „shop to date 6.0 pro“.

alte DataBecker Webseite

„Durch den Umstieg auf unsere eigene Onlineshop-Lösung haben wir unseren bisherigen Internetshop an die Bedürfnisse unserer Kunden angepasst. Zugleich demonstrieren wir, wie leistungsstark und funktionsreich die von uns entwickelte Shoplösung ist“, teilt Christoph Donker, Verlagsleiter Software und zugleich verantwortlicher Leiter für das Direktmarketing bei Data Becker, mit. Die im Frühjahr 2009 veröffentliche Shopsoftware „Shop to date 6.0 pro“ vermarktet Data Becker eigentlich als „Out-of-the-box“-Lösung für kleinere Unternehmen und Selbstständige. “ Doch mit Hilfe kleinerer Anpassungen konnten wir unsere bestehende Infrastruktur optimal an unsere Onlineshop-Lösung andocken“, so Donker. Dies zeige, wie flexibel die Shopsoftware sei.

Im Onlineshop verkauft Data Becker Software, Bücher und IT-Zubehör aus dem eigenen Verlagsprogramm. Im Softwarebereich entwickelt das Düsseldorfer Unternehmen heute primär professionelle Software-Lösungen für Handwerk, Handel und E-Business. Im Rahmen der „to date“-Reihe werden etwa ein Content Management System, eine Onlineshop-Lösung, eine E-Mail-Marketing-Software und eine Community-Lösung angeboten. Im Buchverlag veröffentlicht Data Becker neben Ratgebern zu klassischen IT-Themen vor allem Bücher zum Thema Digitalfotografie. Computer-Zeitschriften wie die PC Praxis und die Webselling gehören ebenso zum Verlagsprogramm wie Druckerzubehör (Papier, Tinte etc.) und Consumer-Software.

> Mirko Peters

Mirko Peters ist als Medienkaufmann und Senior E-Commerce Manager seit 2002 auf Agentur- und Unternehmensseite. Er berät und betreut Unternehmen und Marken in den Themenfeldern E-Commerce, Online-Marketing und Internet-Strategie und begleitet federführend komplexe Projekte. Schwerpunkt seiner Arbeit sind die Datenanalyse, das Projektmanagement sowie die Entwicklung und Umsetzung effizienter Online-Marketing-Strategien sowie die Umsetzung von komplexen Online-Shops und deren Backend-Prozesse.

Autoren-Seite

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here