Betriebsdatenerfassung – ein wesentlicher Schritt zur Digitalisierung der Arbeitswelt

Erfolgreiche Unternehmen im E-Commerce arbeiten digital – und das in allen Bereichen. So ist die digitale Verwaltung von Aufträgen und Produktionsprozessen heutzutage ein Muss, um Ressourcen zu sparen und mit der Konkurrenz mithalten zu können. Ein wesentlicher Baustein bei der Digitalisierung der Arbeitswelt ist daher die Betriebsdatenerfassung. Sie wird von zahlreichen Unternehmen eingesetzt, um Produktionsschritte überwachen, Gehälter verwalten und somit den Workflow optimieren zu können.

Aufgaben der Betriebsdatenerfassung

Die Betriebsdatenerfassung ermöglicht einen Überblick über die Ist-Zustandsdaten eines Unternehmens. Hierzu gehören zum Beispiel Zeitressourcen, Fertigungsabläufe und Stundensätze der Mitarbeiter. Diese lassen sich dann relativ leicht mit den Sollzuständen vergleichen. Kommt es hier zu Abweichungen, fällt es der Unternehmensführung leichter, Maßnahmen zu ergreifen und die Betriebsabläufe zu optimieren. Eine weitere Stärke der Betriebsdatenerfassung ist die Gegenüberstellung von Qualität und Kosten. Somit haben die zuständigen Mitarbeiter stets im Blick, welcher Aufwand zum Erreichen welcher Qualitätsstufen betrieben werden muss. Entsprechend lässt sich die optimale Balance zwischen Aufwand und Nutzen finden. Von Vorteil ist hierbei, dass die Daten auftragsbezogen und individuell betrachtet, analysiert und interpretiert werden können. Denn gerade im flexiblen Onlinemarkt ist es nötig, individuell auf neue Entwicklungen reagieren und kundenbezogene Angebote machen zu können.

Einsatzgebiete der Betriebsdatenerfassung

Die Betriebsdatenerfassung macht sich insbesondere für produzierende Unternehmen bezahlt. Sie bietet tägliche Produktionsübersichten und ermöglicht somit eine zielgenaue und auf Erfahrungsdaten beruhende Unternehmensplanung. Doch auch für andere Unternehmen ist sie zweckmäßig, da sie beispielsweise einen Anwesenheitsüberblick liefert und Kostenkalkulationen ermöglicht. Hierbei ist von Vorteil, dass eine solche Software eine Anbindung über verschiedene Schnittstellenmodule an PPS/ERP und WaWi ermöglicht. Hierdurch lässt sich die Betriebsdatenerfassung für eine Vielzahl an Unternehmen nutzen und die einzelnen Mitarbeiter lernen den Umgang mit und die Möglichkeiten der Software schnell kennen.

Unterstützung bei der Betriebsdatenerfassung

Gerade in Zeiten wachsender Konkurrenz im Onlinehandel ist eine professionelle Betriebsdatenerfassung ein entscheidender Wettbewerbsvorteil. Sie hilft dabei, Ressourcen effizient einzusetzen und Aufträge zielgerichtet und kosteneffizient umzusetzen. Des Weiteren ist sie ein wichtiges Tool in der Personalplanung. Damit die zahlreichen Vorteile einer solchen Betriebsdatenerfassung genutzt werden können, muss die gewählte Software hochwertig, leicht zu erlernen, kompatibel und vielseitig sein. Deswegen ist es ratsam, auf die Expertise erfahrener Anbieter zu setzen. Diese bieten einerseits eine erprobte und professionelle Software und helfen gleichzeitig durch ihre Erfahrung bei der Implementierung und Inbetriebnahme des neuen Tools.

Denn nur wenn die Betriebsdatenerfassung zuverlässig durchgeführt wird, die Mitarbeiter damit umgehen können und die jeweiligen Daten immer und überall zur Verfügung stehen, hat ein Unternehmen die Möglichkeit, sich durch ein solches Tool gegen die Konkurrenz durchzusetzen. Das gilt sowohl für Fertigungsbetriebe, die Produkte herstellen und hierbei auf einen effizienten Einsatz der zur Verfügung stehenden Produktionsmittel angewiesen sind, als auch für Händler und Dienstleister, die mit einem solchen Tool ihre Personalplanung managen und für reibungslose Arbeitsabläufe sorgen möchten.

> Patrick Tarkowski

Patrick Tarkowski ist studierter Germanist und Anglist und arbeitet bereits seit 2008 als Autor für Onlineshops und Unternehmen. Er ist in ganz unterschiedlichen Themengebieten beheimatet, kennt sich aber speziell in den Bereichen E-Commerce, Onlinemarketing, Familie und Erziehung sowie SEO aus. Neben Fachtexten schreibt er eigene E-Books, Theaterstücke und Romane und entwickelt Unterrichtsmaterialien.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here