Webtrends untersuchte, wie Marketingleiter die wachsende Eigendynamik und den zunehmenden Einfluss des Internets beurteilen

Insgesamt zeigt die Studie, wie groß der Einfluss des Internets bereits auf jeden einzelnen Aspekt des Geschäftlebens ist, und belegt die wachsende Notwendigkeit der Messbarkeit und Bewertung von Online Investitionen. Marketing-Verantwortliche müssen in der Lage sein, Investitionsrenditen für Web-Initiativen bestimmen zu können und Online Marketing Kampagnen kontinuierlich anhand zuverlässiger Analyse-Ergebnisse zu optimieren.

Die wichtigsten Ergebnisse der Studie auf einen Blick: 

  • Das Web wird Dreh- und Angelpunkt: Über 56 Prozent der Marketing-Verantwortlichen gaben an, dass das Internet die zentrale Drehscheibe in ihrer Marketing Strategie ist oder es innerhalb des nächsten Jahres sein wird.
  • Unternehmen fühlen sich nicht ausreichend vorbereitet: Marketing-Entscheider halten sich oder ihr Unternehmen nicht für ausreichend informiert über aktuelle Trends, Strategien und Technologien im Bereich des Online-Marketings. Auf einer Skala von eins bis zehn schätzen die Marketingleiter sich durchschnittlich auf einem Wert von 6,3 ein, ihre Mitarbeiter bewerteten sie sogar noch deutlich darunter mit einem Durchschnitt von 5,5.
  • Marketing Abteilungen müssen den Beweis antreten: Die meisten der befragten Marketingexperten wollen in Zukunft Messbarkeit und Bewertung verbessern, indem sie in Fortbildungen investieren und Mitarbeitern messbare Ziele setzen sowie erfolgsabhängige Vergütungen vereinbare
  • Keiner der befragten Marketingexperten gab an, seine Investitionen in Online Marketing Maßnahmen im Jahr 2006 zu reduzieren – im Gegenteil: mehr als 83 Prozent der Studienteilnehmer planen ihre Web-Ausgaben für dieses Jahr zu erhöhen.

Die Ergebnisse der Studie gibt es hier kostenlos

> Mirko Peters

Mirko Peters ist als Medienkaufmann und Senior E-Commerce Manager seit 2002 auf Agentur- und Unternehmensseite. Er berät und betreut Unternehmen und Marken in den Themenfeldern E-Commerce, Online-Marketing und Internet-Strategie und begleitet federführend komplexe Projekte. Schwerpunkt seiner Arbeit sind die Datenanalyse, das Projektmanagement sowie die Entwicklung und Umsetzung effizienter Online-Marketing-Strategien sowie die Umsetzung von komplexen Online-Shops und deren Backend-Prozesse.

Autoren-Seite

Payment Service Provider vergleichen

Payment Service Provider vergleichen
So finden Sie den richtigen Zahlungsdienstleister für Ihr E-Commerce-Projekt!

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here